DRIVEMOTIVE verbessert die Kalkulation fahrzeugspezifischer Services

 

In der heutigen Zeit suchen immer mehr Autofahrer online nach einer Werkstatt. Für freie Werkstätten ist es allerdings gar nicht so einfach dort gefunden zu werden. DRIVEMOTIVE bietet freien Werkstätten eine bessere Sichtbarkeit und zudem die Möglichkeit, dass Kunden über die eigene Online-Terminvereinbarung direkt einen Termin buchen können. Dieser kostenlose Service bringt neue Kunden und steigert Umsatz.
Im Rahmen der stetigen Weiterentwicklungen von DRIVEMOTIVE wurde nun die Kalkulation der Richtpreise für den Autofahrer nochmals verfeinert. Bis vor kurzem wurden fahrzeugspezifische Services mit Hilfe offizieller Teiledaten von TecRMI sowie einem deutschlandweit durchschnittlichen Stundenverrechnungssatz errechnet. Dieser war bei allen Werkstätten hinterlegt. Ab sofort sind, anstelle der Pauschale, für alle Werkstätten die offizielle DEKRA Verrechnungssätze hinterlegt. Zudem besteht die Möglichkeit, dass Partnerwerkstätten diese Verrechnungssätze jederzeit nochmals selbst an ihren individuellen Preis anpassen können.