CARAT jetzt mit Nfz-Schulungen nach Maß

In der Nutzfahrzeugbranche ändert sich ständig etwas. Jeder Profi muss deshalb auf der Höhe der Zeit bleiben. Egal ob es neue Gesetze, steigende Qualitätsanforderungen oder veränderte Arbeitsbedingungen sind: Rasten bedeutet wie so oft Rosten. Die CARAT-Gruppe unterstützt ihre Kunden auch im Jahr 2018 mit einem umfangreichen Schulungsangebot für Nfz-Betriebe. Damit möchte man sicherstellen, dass in jedem Betrieb alle Mitarbeiter stets auf dem neuesten Stand sind. Neu in diesem Jahr ist, dass auch ganz individuell auf die Teilnehmer abgestimmte Schulungen im Angebot sind. Dabei entwickeln die Anbieter ihr Training im Vorfeld so, dass alle den optimalen Nutzen aus der Maßnahme ziehen können. Schulungen sind auch vor Ort möglich.

„Ohne die richtige Qualifikation geht gar nichts“, erklärt Stephan Bens, bei der CARAT zuständig für das Nkw-Geschäft. „Und die erwirbt man schon lange nicht mehr nur am Beginn seines Berufslebens. Lebenslanges Lernen ist heute für jeden Alltag.“ Die Trainings der CARAT beziehen sich nicht nur auf technische Inhalte. Auch kaufmännische Schulungen gehören selbstverständlich ins Angebot für Werkstatt und Handel. Last but not least sind auch Inhalte zum wichtigen Thema Ladungssicherung mit dabei. Die Broschüre erhalten Interessierte bei ihrem CARAT-Großhändler oder hier