CARAT- CORONA-Info

CORONA-INFO

 

Verehrte Geschäftspartner,
liebe Kundinnen und Kunden,

besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen.

 

Für CARAT hat die Sicherheit und das Wohlergehen unserer Kunden, unserer Mitarbeiter und Lieferanten selbstverständlich oberste Priorität. Daher sind wir in ständigem Kontakt mit unseren angeschlossenen Großhändlern und den für uns zuständigen Behörden, um in dieser dynamischen Zeit sofort auf Veränderungen reagieren zu können.
Uns sind Ihre Wertschätzung und Ihr Vertrauen in unsere Verlässlichkeit bewusst. Umso mehr versuchen wir daher alles, Ihnen auch in dieser Ausnahmesituation ein starker und verlässlicher Partner zu sein. Egal ob Ersatzteile, Werkzeug und Werkstattausrüstung oder die Online-Kataloge – wir werden Sie gerade jetzt mit großer Verantwortung in Ihrem Servicegeschäft unterstützen! Nachfolgend möchten wir Sie gerne über unsere aktuellen Maßnahmen informieren:

Verhaltensregeln für die CARAT-Mitarbeiter

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der CARAT und der angeschlossenen Großhändler haben bereits mit dem Auftreten der ersten Fälle in Deutschland klare Vorgaben und Verhaltensregeln erhalten, um eine Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen.

Zusätzlich haben wir Anfang dieser Woche die Anzahl der Personen in der Verwaltung reduziert, um das Ansteckungsrisiko zu minimieren. Weiterhin ermöglichen wir vielen Kolleginnen und Kollegen von zuhause aus zu arbeiten. Wir minimieren damit die Ansteckungsrisiken und sorgen dafür, dass unsere Mitarbeiter-innen und Mitarbeiter auf die Schließungen von Schulen und Betreuungseinrichtungen reagieren können. Besprechungen werden online oder per Telefon durchgeführt, Dienstreisen wurden auf ein unverzichtbares Minimum reduziert.

Notfallpläne für die Versorgung

Sollte es, trotz aller Vorsichtsmaßnahmen, doch zu Corona-Fällen in unseren Häusern kommen, werden diese selbstverständlich unverzüglich geschlossen. Für diesen Fall existieren bereits Notfallpläne.

 

ad-AUTOTEILE-CARGO

Auch für das Herz unserer Logistik, unserem ad-CARGO-Zentrallager bei Dortmund, bestehen entsprechende Notfallpläne, die im Ernstfall auch einen reduzierten Betrieb gewährleisten. Aktuell ist unser Logistikzentrum uneingeschränkt leistungsfähig und wir unternehmen alles, damit dies auch sehr lange so bleibt. Bereits zu Beginn der Corona-Krise haben wir rechtzeitig disponiert, um eine volle Warenverfügbarkeit zu garantieren. Hier sind uns die Ausbaumaßnahmen hinsichtlich der Kapazitätserweiterung im letzten Jahr sehr entgegengekommen.

 

LIEFERANTEN-Partner

Mit unseren Lieferanten stehen wir in engem Kontakt, der es uns ermöglicht, auf alle Eventualitäten schnell und richtig zu reagieren. Wir beobachten und bewerten die Situation mehrmals täglich und folgen genau den Vorgaben der Bundesregierung und der zuständigen Behörden. Nun hoffen wir, dass die umgesetzten Maßnahmen bei CARAT und in der Bevölkerung greifen, um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen. In einer starken Gemeinschaft zusammen mit Ihnen werden wir auch diese Krise gemeinsam bewältigen.

 

Und zum Schluß das Wichtigste - Bleiben Sie gesund!